Breitensport

Die Abteilung stellt sich vor

Die Abteilung Breitensport bietet mehrere Sportangebote für Kinder, Jugendliche und Erwachsene an. Das Angebot erstreckt sich vom reinen Freizeitsport über den Gesundheitssport bis hin zu leistungsorientiertem Sportbetrieb oder der Abnahme des Sportabzeichens.

Chronik

Unter dem Motto des Turnvaters Jahn "Frisch, fromm, fröhlich, frei" wurde im Jahr 1862 der Turnverein Moosburg gegründet. Aus diesem Verein hat sich im Laufe von Jahrzehnten die Turnabteilung "Breitensport" und 1970 zusammen mit Fußball und Eissport die heutige Sportgemeinschaft Moosburg entwickelt.

Die Abteilung Breitensport ist eine der jüngsten Abteilungen der Sportgemeinschaft Moosburg. Sie wurde am 22.06.1990 aus den Abteilungen Turnen, Faustball und Leichtathletik gegründet.

Pinnwand - Breitensport

Lauf- und Konditionstraining für Kinder und Jugendliche bitte lest den Artikel

Aktuelle Nachrichten

Mehr News laden Mit "Shift" alle laden Alle News laden

Ansprechpartner und Bildergalerie

Ansprechpartner Breitensport

Sabrina Gärtner
Sabrina Gärtner
Abteilungsleiterin
 
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 

Impressionen und Eindrücke

Angebot und Trainingszeiten

Image

Was bietet Breitensport?

Das Angebot erstreckt sich vom reinen Freizeitsport über den Gesundheitssport bis hin zu leistungsorientiertem Sportbetrieb wie Rope Skipping oder der Abnahme des Sportabzeichens.

Neue Sportarten und Trends werden auch immer wieder angeboten.

Als Vorstufe zu den sportartspezifischen Stunden der anderen Abteilungen der SGM bietet die Breitensportabteilung schon einen Einstieg in den Sport mit der Eltern-Kind-Turnstunde und setzt das in den Kleinkinder- und Kinderturnstunden fort. Das Spektrum endet dann bei der Stunde "Sport 50+".

Angebot und Trainingszeiten für Kinder und Jugendliche

Basketball

Basketball ist eine meist in der Halle betriebene Ballsportart, bei der zwei Mannschaften versuchen, den Spielball in die beiden in einer Höhe von 3,05 Metern an den gegenüberliegenden Schmalseiten des Spielfelds angebrachten Körbe zu werfen. Eine Mannschaft besteht dabei aus fünf Feldspielern und bis zu sieben Auswechselspielern. Jeder Treffer in den Korb aus dem Spiel heraus zählt je nach Entfernung zwei oder drei Punkte. Ein getroffener Freiwurf zählt einen Punkt. Es gewinnt die Mannschaft mit der höheren Punktzahl.

Basketball wurde im Jahr 1891 vom kanadischen Trainer James Naismith als Hallensport erfunden. Heute hat der Basketballsport weltweit, besonders in den USA, einen hohen Stellenwert. Alle vier Jahre findet in einem jeweils anderen Land eine Basketball-Weltmeisterschaft statt, die von dem Weltbasketballverband Fédération Internationale de Basketball veranstaltet wird. Laut Weltbasketballverband FIBA spielen etwa 450 Millionen Menschen weltweit Basketball.[1]

Basketball wird oft als „körperloser“ Sport bezeichnet, was aber irreführend ist, da im Wesentlichen nur im Augenblick des Wurfs die Berührung des Gegenspielers nicht erlaubt ist. (Quelle: Wikipedia)

Trainingszeiten:

Basketball (Mädchen, ab 12 Jahre)
Donnerstag, 17.15-18.30 Uhr, Gymnasiumhalle
Übungsleiterin: Rabia Aydeniz

Basketball (Herren, Jugend ab 16 Jahre)
Freitag, 20.00-21.30 Uhr, Albinhalle
Übungsleiter: Rabia Aydeniz, Jens Hornig

Basketball (Mixed, ab 10 Jahre, männl. & weibl.)
Montag, 17.00-18.30 Uhr, SGM-Halle
Übungsleiterin: Rabia Aydeniz

Bei Interesse bitte per E-Mail melden:
rabia.aydeniz@hotmail.com oder jchornig@googlemail.com

Eltern- und Kind-Turnen
Funballspiele ab 12 Jahre
Geräteturnen ab 6 Jahre
Jonglage & Spinning

Die Poi-Jonglage ist eine circa 1000 Jahre alte Bewegungskunst aus Neuseeland. Ursprünglich als Tanz der Frauen und Training für die Krieger erfunden verbindet sie heute hauptsächlich Show-Elemente und Ausgleichssport für einen stressigen Alltag. Trainiert werden gezielt Augen- und Hand Koordination, sowie das Gefühl für den eigenen Körper im Raum. Auch flexibles Denken und eine bessere Reaktionsfähigkeit sind mittlerweile wissenschaftlich belegt. Elemente aus verschiedenen Kampfkünsten und Spinning finden ebenfalls Einzug in unser Training.  Neben dem Üben mit LED-Leuchtpoi, üben wir auch mit Stäben, Seilen (Snakes) und Ringen.

Jonglage und Spinning sowie das Spiel mit den Poi ist grundsätzlich in JEDEM Alter erlernbar!

Trainingszeiten:

Montag, 20.30 Uhr – 21.30 Uhr, SGM-Halle
Übungsleiter: Thomas Ebenhöh

Kinderturnen (4 bis 6 Jahre)
Leichtathletik

Angebot und Trainingszeiten für Erwachsene

Bauch-Beine-Po

Die Stunde bietet eine ganzheitliche Körperkräftigung mit Straffung der Problemzonen und darüber hinaus eine Kräftigung der Rückenmuskulatur. Es wird mit und ohne Hilfsmittel gearbeitet. Die Stunde endet in Dehnungsübungen für die hauptsächlich beanspruchte Muskulatur.

Trainingszeiten:

Dienstag, 20.00 - 21.00 Uhr, SGM-Halle (Die Trainingszeiten können sich unter Umständen ab dem 01.11.2021 verschieben, wir informieren)
Übungsleiter: Hans-Peter Gossmann

Cricket
Fitness-Gymnastik
Hatha- und Raja-Yoga
Jonglage & Spinning
Line Dance
Sport 50+

Die Sportgruppe setzt sich aus Damen und Herren im Alter von 50 bis 70 Jahren zusammen. Gefördert werden die Beweglichkeit und das Aktivieren der Muskulatur. Geselligkeit, Bekanntschaften knüpfen und kräftig dazu schwitzen gehören ebenso dazu.

Trainingszeiten:

Mittwoch, 17.00-18.00 Uhr, SGM Halle
Übungsleiterin: Hilde Steinberger

Sportabzeichen
Stretch & Relax
Trimm-Dich für Männer
Wirbelsäulengymnastik
Zumba Fitness