Leichtathletik trifft Basketball

Ihren Jahresabschluss feierten 25 Leichtathletik-Aktive der SG Moosburg in diesem Jahr beim Bundesliga-Basketball der Damen. In der stimmungsvollen Wasserburger Badria-Halle sahen sie einen überzeugenden 88:72-Erfolg des Heimteams gegen TK Hannover. Nach dem Match gab es ein Gruppenfoto mit der slowenischen Spielerin Tina Jakovina, die für den TSV Wasserburg mit der Nummer neun aufläuft. Mit dem zweiten Teil der Moosburger Gruppe traf man sich anschließend in einem Wasserburger Restaurant. Dort wurde es zunächst lyrisch, als humorvoll-kritische Gedichte von Bertolt Brecht, Erich Mühsam, Eugen Roth, Erich Kästner und Wilhelm Busch gemeinschaftlich vorgetragen wurden. Alle Aktiven erhielten eine kleine Aufmerksamkeit. Konstantin Ambros und Manuel Heckner fanden für ihre Dienste an der Allgemeinheit zusätzliche Anerkennung, die jungen Läuferinnen Hannah Schreiber und Theresa Schmid wurden für Gold und Silber bei den Oberbayerischen Meisterschaften im Herbst geehrt. Pia Elfinger überreichte als Teamsprecherin Trainer Alexander Pschorr zum Abschluss ein Geschenk.