Aktuelle News und Termine

Drucken

Wir haben noch eine FSJ-Stelle zu vergeben

Seit 7 Jahren existiert in der Sportgemeinschaft Moosburg die Stelle für eine/n FSJ-ler/in im Bereich Sport. Für das Jahr 2018/2019 ist die Stelle noch zu vergeben.

Weiterlesen...

Drucken

Leichtathleten beim Lohhofer Osterlauf

FRÜHJAHRS-AUFTAKT GELUNGEN: JUNGES MOOSBURGER TEAM "ROCKT" LOHHOHER OSTERLAUF

Besser hätte der Frühjahrs-Auftakt für das junge Moosburger Leichtathletik-Team nicht laufen können.

Weiterlesen...

Drucken

Moosburger Stadtlauf 2018

Der angekündigte Moosburger Stadtlauf am 05.05.2018 muss leider aus organisatorischen Gründen abgesagt werden.

Wir bitten um Ihr Verständnis.

Drucken

Leichtathleten beim Ismaninger Winter-Abschlusslauf

Den vier jungen Moosburger Leichtathletinnen um Trainer Alexander Pschorr machten beim Ismaninger Abschluss-Winterlauf auch Temperaturen im zweistelligen Minusbereich nichts aus, denn durch ihr fleißiges und regelmäßiges Wintertraining im Freien sind sie so einiges gewohnt.

Weiterlesen...

Drucken

Leichtathleten in Fürth und Bad Füssing

HANNAH SCHREIBER GEWINNT ÜBER ZEHN KILOMETER IN BAD FÜSSING

SOLIDE LEISTUNGEN AUCH BEI BAYERISCHER MEISTERSCHAFT IN FÜRTH

Die vor vier Wochen erst zwölf Jahre alt gewordene SGM-Läuferin Hannah Schreiber hat in Bad Füssing beim wie immer stark besetzten zehn  Kilometer – Lauf überraschend die gesamte Konkurrenz in der Klasse bis zur weiblichen Jugend U18 beherrscht. Trotz von ihr ungeliebten Schneetreibens und Kälte hielt sie in diesem traditionsreichen, 25. Jubiläumslauf ein konstantes Tempo und siegte in sehr guten 45:13 Minuten, selbst in der U20 wäre sie damit noch Dritte geworden. Ihr Trainer Alexander Pschorr war natürlich sehr zufrieden. Auch Anahita Hazrat befindet sich in Frühform und erlief sich in der Hauptklasse in schnellen 42:32 einen sehr starken achten Platz, Sonja Bergmeier in 49:27 und Saskia Knoth in 46:17 erreichten zudem persönliche Rekorde.

Daniel Salchert kam als Tempomacher für einen Kollegen in 46:07 Minuten ins Ziel, während Trainer Pschorr – unterstützt vom Freisinger Peter Strelow (starke 36:57 über zehn Kilometer) – den Halbmarathon in den angepeilten 1:29 Stunden absolvieren konnte.

Tags zuvor mühte sich die zuletzt stark grippegeschwächte Jugend der Moosburger redlich bei den Bayerischen  Hallen-Meisterschaften in Fürth. Manuel Heckner musste erkrankt absagen, sodass die Staffel ausfiel. Paul Radecker sprintete 60 Meter in 7,48 Sekunden und erreichte nochmals die Norm für die süddeutschen Meisterschaften, Konstantin Ambros schaffte hier 7,83 Sekunden. Beide hatten jedoch Pech, denn ihr gemeinsamer Lauf konnte erst nach vier abgebrochenen Starts durchgezogen werden.

Nach längerer krankheitsbedingter Abstinenz schaffte Celina Holzner über 2000 Meter in 7:44 Minuten eine gute Zeit, Langsprinterin Pia Elfinger erreichte 8:24 Minuten. Schlussendlich fuhren die vier Athleten trotz suboptimaler Umstände in der Vorbereitung mit soliden Resultaten nach Hause.

 Bild Bayerische Meisterschaft jeweils v.l.: Gute Stimmung bei den jungen SGM-Athleten trotz widriger Vorbereitungs-Umstände - Oben Celina Holzner und Pia Elfinger. Unten Paul Radecker und Konstantin Ambros (unten). 

Bild Bad Füssing v.l.: Die erfolgreichen Läufer Sonja Bergmeier, Trainer Alex Pschorr, Anahita Hazrat, Daniel Salchert, Gewinnerin Hannah Schreiber (vorne), Saskia Knoth und Henning Buße

 

Drucken

Step am 01.02.2018

Step-Aerobic mit Silvia am Donnerstag, den 01.02.2018 fällt aus. Wir bitten um Euer Verständnis.

Abteilungen mit eigenen Webseiten:

Bitte beachten Sie das folgende Abteilungen Ihren eigenen Internetauftritt betreiben und Ihre Informationen und Nachrichten auf diesen Webseiten zu Verfügung stellen.

Die SG Moosburg e.V. 1962 übernimmt keine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Korrektheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen von den Abteilungen mit eigenen Webseiten.